Start NEWS CHRONIK Innerhalb eines Tages: 10 Corona-Tote mehr in Wien
CORONA-STATISTIK

Innerhalb eines Tages: 10 Corona-Tote mehr in Wien

Coronavirus-Österreich
(FOTO: Wikimedia Commons / Mikekilo74; iStock)

In den letzten 24 Stunden wurden in der Hauptstadt 75 Neuinfizierte gemeldet. Ebenso stieg die Anzahl der Verstorbenen auf 222.

Derzeit zählt Wien 1.819 aktiv Erkrankte und verzeichnete einen Anstieg von 75 Neuinfektionen innerhalb eines Tages. Die Anzahl der Todesfälle stieg um zehn Fälle auf 222 Personen. Bisher wurden insgesamt 8.981 Personen in der Hauptstadt positiv auf das Coronavirus getestet, wobei 6.920 Menschen als genesen gelten.

Datenbereinigung
Wie aus dem Krisenstab der Stadt Wien zu hören war, wurde die Statistik der Corona-Toten auf Empfehlung der Agentur für Gesundheits- und Ernährungssicherheit (AGES) vorgenommen. Somit wurden auch jene Todesfälle in die Statistik miteinbezogen, die Menschen betreffen, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums vor dem Zeitpunkt des Ablebens positiv getestet wurden.

Es wurde betont, dass dabei jedoch das Coronavirus nicht zwingend auch die Todesursache gewesen sein muss. Diese vorgenommene Datenbereinigung betrifft den Zeitraum Ende März bis Anfang September.