Start Infotainment Kurios Mitarbeiter bekommt den 330-fachen Lohn!
ARBEITNEHMER VERSCHWINDET MIT FALSCHEM GEHALT

Mitarbeiter bekommt den 330-fachen Lohn!

Kosmo-Dollar-Cash
(FOTO: Pixabay/webandi)

Einem Mitarbeiter eines der größten fleischverarbeitenden Unternehmen Chiles wurde statt des üblichen Gehalts von 500 Dollar versehentlich ein Millionenbetrag ausgezahlt. Ein Fehler, den er gut ausnutzte.

Nachdem statt der üblichen 500 Dollar auf seinem Konto 165.398.851 Dollar lagen, kündigte der Arbeiter über einen Anwalt seinen Arbeitsvertrag und verschwand.

Den Fehler beim Consorcio Industrial de Alimentos (Cial) wurde von der Personalabteilung am 30. Mai 2022 bemerkt, worauf sie dem Arbeitnehmer mitteilte, dass ihm zu viel gezahlt worden sei, und forderten ihn auf, zur Bank zu gehen und das Geld zurückzugeben. Der Mitarbeiter versprach, dies am nächsten Morgen sofort zu tun, aber nachdem er an diesem Tag die Arbeit verlassen hatte, meldete er sich nicht mehr.

Am 2. Juni teilte sein Anwalt dem Unternehmen mit, dass er seinen Arbeitsvertrag kündige, berichtet ein Medium.

Das Unternehmen reichte eine Klage gegen den Mitarbeiter ein.