Start Politik Nach 75 Jahren Ehe – Mann und Frau sterben fast gleichzeitig
BIS DASS DER TOD EUCH SCHEIDET

Nach 75 Jahren Ehe – Mann und Frau sterben fast gleichzeitig

Das Ehepaar Spear lernte sich während des Zweiten Weltkrieges kennen. (Foto: iStock)

Eine Britin und ihr kanadischer Ehemann haben vor einem Monat ihren 75. Hochzeitstag gefeiert. Am Freitag starb der Gatte nur wenige Stunden nach seiner Frau.

George und Jean Spear trafen sich 1941 bei einer Tanzveranstaltung in der Nähe von London. Während des Zweiten Weltkrieges war der Kanadier in Großbritannien stationiert.

LESEN SIE AUCH: Kalte Füße vor der Hochzeit: Frauen sollten auf ihr Bauchgefühl hören

Wenn man kurz vor dem großen Tag überkommt jeden das Gefühl von Panik. Ist man sich nicht sicher, ob man dem Richtigen das Ja-Wort gibt, sollte man nicht vor den Traualtar schreiten. Insbesondere sollten Frauen auf ihr Bauchgefühl vertrauen.

 

Das Paar verstarb in einem Ottawa Krankenhaus am Freitag. Wenige Tage nachdem die 94-Jährige Jean Spear wegen einer Lungenentzündung eingeliefert worden war, wurde auch ihr Ehemann in das Krankenhaus gebracht. Am Mittwoch habe das Ehepaar noch miteinander telefoniert, wie „Ottawa Citizen“ berichtet. Dann sei George Spear in einen tiefen Schlaf gefallen und musste ebenso ins Krankenhaus.

Plötzlicher Tod

Seit 2006 ist das Ehepaar Spear Mitglied des Ordens des Britischen Imperiums. Während der Königlichen Tour in Kanada trafen George und Jean Spear, Prinz William und Herzogin Kate von Cambridge.

Noch bevor das Paar in ein gemeinsames Zimmer im Krankenhaus zusammengelegt werden konnte, starb Frau Spear um 4:30 Uhr. Sie sei friedlich eingeschlafen. Um 9:45 Uhr folgte ihr Herr Spear. Sie hinterlassen zwei erwachsene Kinder, Heather und Ian. „Wir erzählen uns Geschichten, um uns zu trösten. Wir sind noch überwältigt von ihrem plötzlichen Tod“, so ihre Tochter der kanadischen Zeitung gegenüber.

Lass es uns versuchen

In einem früheren Interview erzählte George Spear wie er seine Frau kennengelernt habe. „Sie sah zu meinen Armeestiefeln hinunter und sagte: „Ich weiß nicht, ob wir das mit diesen Tretern, die du trägst, schaffen.“ Das war unsere erste Konversation. Ich antwortete nur: „Lass es uns versuchen.“ Und das haben wir getan“, so Herr Spear über seine Begegnung mit der Liebe seines Lebens.

LESEN SIE AUCH: Dieses kroatische Hochzeitsvideo rührte Tausende zu Tränen! (VIDEO)

Petra und Matija Mujkić aus Koprivnica (Kroatien) haben sich kürzlich das Ja-Wort gegeben. Bis dahin war es jedoch ein steiniger Weg.