Start NEWS PANORAMA Neujahrskonzert in Dubrovnik: Dino Merlin bricht alle Rekorde
SPEKTAKULÄR

Neujahrskonzert in Dubrovnik: Dino Merlin bricht alle Rekorde

Der Zauberer liefert unvergessliche Show-Einlagen bei seinen Konzerten. (Foto: Dino Merlin/Facebook)

Lange wurde gemunkelt, nun steht es fest: Dino Merlin bereitet ein Silvesterkonzert für seine Fans in Dubrovnik vor. Die Kosten für das Open-Air Spektakel sollen im fünf-stelligen Bereich liegen.

Letztes Jahr bereitete des Zauberer seiner Heimatstadt Sarajevo ein unvergessliches Neujahrskonzert. Heuer soll die kroatische Stadt Dubrovnik gemeinsam mit Dino Merlin in das Neue Jahr feiern. Auf der Stradun, der größten Hauptstraße in der Altstadt, soll das Spektakel  am 31. Dezember stattfinden. Damit schmeisst die Stadt das teuerste Open-Air Event Kroatiens.

LESEN SIE AUCH: „Sredinom“ – Die Dino Merlin-Doku in voller Länge (VIDEO)

Die Biographie Edin Dervišhalidovićs ist Zeuge des stürmischen Lebens am Balkan, wo es, neben Krieg, auch schöne Dinge gibt.

 

Die kroatischen Medien spekulieren bereits über Merlins Gage. Für seinen Auftritt in Dubrovnik soll er angeblich 80.000 Euro kassieren. Die Kosten für das Neujahrskonzert sollen sich auf weitere 100.000 Euro belaufen. Auch letztes Jahr haben die Gerüchte um Merlins teures Neujahrskonzert in Sarajevo die Schlagzeilen dominiert. So wurde gemunkelt, dass Dino Merlin für seinen Auftritt 130.000 Euro verlangt haben soll. Doch sein Management wies die Medienberichte zurück.

Die Stadt Sarajevo konnte die finanziellen Mitteln, für ein Event dieser Größe, nicht auftreiben. Kurzer Hand sprang Merlin als Finanzier für das Megakonzert ein. Des Weiteren verzichtete er auch auf seine Gage. Über 100.000 Menschen tanzten und sangen in das Neue Jahr ein. Damit bestätigte Merlin seinen Star-Status am Balkan. Laut Veranstalter laufen die Vorbereitungen in Dubrovnik auf Hochtouren.