Start NEWS PANORAMA Skurriler Trend: Nasenwärmer als neuster Modeschrei für den Winter
INSTAGRAM

Skurriler Trend: Nasenwärmer als neuster Modeschrei für den Winter

Nasenwärmer Modetrend
Ein neuer Trend setzt sich in der Modewelt durch. (Foto: Nose Warmer Company)

In der kalten Jahreszeit gibt es ausreichende Accessoires, die den Körper warm halten. Neben den Klassikern wie Schal, Mütze und Handschuhe kommt nun ein Nasenwärmer dazu. Die Netz-Welt ist verrückt nach dem neuen Modetrend!

Die Hände und den Kopf wärmen wir im Winter besonders, doch auf die Nase vergessen wird. Nun hat ein britisches Unternehmen die Marktlücke entdeckt. Die „Nose Warmer Company“ will der eisigen Kälte rund um die Nase ein Ende bereiten. Mit ihren Produkten, den gestrickten „Nasen-Hauben“, wollen sie ihren Kunden den Winter so angenehm wie möglich machen.

„Unser Geschäft begann klein, mit einem Nasenwärmer speziell gemacht, um eine nasse Nase aufzuwärmen“, heißt es auf ihrer Webseite. „Unsere Besitzerin hat schnell gemerkt, dass sie nicht die einzige mit diesem Problem ist … die ‚Nose Warmer Company‘ war geboren.“

Das Unternehmen setzt beim Nasenwärmer auf bunte Farben, Design und auch auf individuelle Namen oder Botschaften. Die Kosten liegen bei etwa 8,50 Euro. Beim Anblick scheiden sich die Geister: Während einige einen Modetrend wittern, finden es andere wiederum gewöhnungsbedürftig. Im Sortiment des Labels befinden sich auch Mützen und Schals.