Start Balkan
TORNJAK

Der schönste Hund der Welt lebt in Bosnien

(FOTO: Screenshot/YouTube/N1)

Der bosnisch-kroatische Hund Tornjak ist eine der schönsten Rassen der Welt. Der Hund namens Sevdah hat den Wettbewerb der schönsten Hunde in der Tschechischen Republik gewonnen. Der schönste Hund der Welt lebt also in Buzim und ist im Besitz von Mirsada und Husnija Burzic.

Finden Sie mit „Fenomene N1“ heraus, welche Jahreszeit für die Tornjak am besten geeignet ist, wie sie sich sauber halten und wie oft sie baden, aber auch, wann sie friedlich sind, d.h. wann sie potenzielle Gefahren fühlen.

Die Familie Burzic besitzt derzeit 16 von dieser Hunderasse, die in zwei Gruppen unterteilt sind und sich an verschiedenen Orten befinden. Die Geschichte von Mirsada und Husnija begann vor sieben Jahren, als sie sich aus reinem Hobby einen Hund zulegten.

Obwohl sich die Familie Burzic mit der gleichen Liebe um alle ihre Hunde kümmert, ist Sevdah das Familienmitglied, das die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht. Auf der Welthundeausstellung in Brünn, Tschechien, gewann er den Preis für den schönsten Tornjak der Welt.

Sevdah wurde vom ursprünglichen Besitzer aus Zagreb benannt, er hat auch eine Schwester Sabur, die mit dem Besitzer in Kroatien lebt, und zwei Brüder Srdo und Suko leben in Livno, Bosnien und Herzegowina.

„Wo auch immer wir auf der Ausstellung waren, er hat uns mit seinem Aussehen in seinen Bann gezogen und hat dieses Jahr immer gute Ergebnisse erzielt und die Meisterschaft abgeschlossen. Also haben wir uns entschieden, ihn zur Weltmeisterschaft zu schicken. Man hat selbst gesehen, wie ruhig er ist. “, sagt Mirsada Burzic.

Mirsadas Ehemann Husnija Burzic muss oft zur Arbeit nach Deutschland und erzählt uns, dass Sevdah und der Rest der Hundefamilie sich immer freuen, ihn wiederzusehen. „Das Gefühl ist unbeschreiblich. Du kannst diesen Job nicht machen, wenn du ihn nicht liebst. Wir haben einfach eine solche Liebe zu Tieren und können sie nie alleine lassen, nicht einmal für einen Tag. Einer unserer Familienmitglieder ist immer dabei“, betont Husnija.

Zusammen mit Sevdah leben 11 weitere Hunde in Buzims Siedlung Zaradostovo, drei Rüden Toro, Atos, Astor und Hündinnen Atina, Diva, Buna, Disa, Jana, Nela, Lora, Lara und Rosa.

Wie finden Sie den Artikel?