Start NEWS Chronik Grauen auf A3: Lkw-Fahrer fährt Mann auf Pannenstreifen tot und flüchtet
AUTOBAHN

Grauen auf A3: Lkw-Fahrer fährt Mann auf Pannenstreifen tot und flüchtet

Symbolbild (FOTO: iStock)

Kroatien: Auf der Autobahn A3 zwischen den Anschlussstellen Buzin und Lučko ereignete sich am Mittwoch gegen 1 Uhr Nachts ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Lkw-Fahrer fuhr einen Mann am Pannenstreifen nieder und flüchtete.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A3 ist eine Person ums Leben gekommen. Ein Lastwagen erfasste gegen 1:00 Nachts einen Mann, der neben seinem defekten Auto auf dem Pannenstreifen stand. Der Mann war auf der Stelle tot, der Fahrer flüchtete vom Unfallort.

Die Ermittlungen sind in vollem Gange. Noch fehlt allerdings jede Spur von dem flüchtigen Lkw-Fahrer. Weitere Details werden folgen.

Musstest du schon einmal am Pannenstreifen stehen bleiben?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...