Start Unterhaltung Lifestyle In diesen 3 Punkten unterscheiden sich Tätowierte von anderen
KÖRPERSCHMUCK

In diesen 3 Punkten unterscheiden sich Tätowierte von anderen

tattoo
FOTO: iStockphoto

Tattoos gibt es bereits seit mehreren Jahrhunderten. Mit der steigenden Popularität gibt es immer mehr Forschungen von Psychologen darüber, warum sich Menschen tätowieren lassen und was sie für sie bedeuten.

Eine kürzlich von Viren Swami von der Anglia Ruskin University geleitete Studie fand heraus, dass sich tätowierte Personen hinsichtlich drei Charaktermerkmale von jenen ohne „Tinte am Körper“ unterschieden.  

1. Sie sind extrovertiert

Sie sind offener, haben mehr Energie, hängen gerne ab und reden. Ihre Umgebung empfindet sie als lustig und nett.

2. Sie sind einzigartig

Die Autoren der Studie sagen, dass Menschen mit Tätowierungen ihre Weltansichten, Gedanken ausdrücken und ihre Unterschiede und Identität zeigen wollen.

3. Sie lieben Erfahrungen

Es stellte sich heraus, dass Menschen mit Tattoos eher abenteuerlustig sind. Sie sind spontan und immer bereit, neue Erfahrungen und Bekanntschaften zu machen.

Vorheriger ArtikelAufreger um FPÖ-Sager: „Spitäler voll mit Impfschäden“
Nächster ArtikelBei dieser Corona-Impfung ist das Risiko für Herzmuskelentzündung deutlich höher
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!