Start Infotainment Lifestyle KID CARE: So bekommst du dein Kind dazu, im eigenen Bett zu...
KOSMO KID CARE

KID CARE: So bekommst du dein Kind dazu, im eigenen Bett zu schlafen

FOTO: iStockphoto

Es kommt eine Zeit im Leben eines jeden Kindes, wenn es vom Bett der Eltern in seinem eigenen schlafen muss. Wir verraten verzweifelten und ratlosen Eltern, wie es ein für alle mal klappen kann.

Bestenfalls sollte man das Kind bereits tagsüber darauf vorbereiten, dass es am Abend in seinem eigenen Bettchen schlafen muss, damit es sich drauf einstellen kann. Wichtig ist dabei, zu erklären, dass die Eltern in einem und das Kind in seinem eigenen Bett schlafen muss. Hilfreich sind hier, eigene Bücher, die sich kindergerecht mit dem Thema auseinander setzen, und dem Kind verdeutlichen, wie die neue Schlafsituation aussehen wird.

LESEN SIE AUCH: KID CARE: Ab diesem Zeitpunkt sollte dein Kind zum Arzt

  

Kleinkinder sind häufig krank- das ist allgemein bekannt. Nicht in jedem Fall muss man aber sofort zum Arzt. Wir verraten euch nun, wann allerdings allerhöchste Eisenbahn ist und ihr mit eurem Kind unbedingt zum Arzt gehen solltet.

 

Hat die Schlafenszeit erstmal begonnen, sollte man keine Ausnahmen mehr machen. Dann darf das Kind – selbst, wenn es nachts einfach ins Schlafzimmer stürmt, nicht bleiben. Es wird zwar Geheule geben, aber da muss man als Elternteil einfach durch. Wenn alle Stricke reißen, kann man im Kinderzimmer verharren, bis das Kind einschläft.

Am nächsten Morgen
Hat sich der kleine Racker gut angestellt, sollte man keinesfalls am Lob sparen. Gerne kann man die Disziplin des Kindes anfangs auch mit kleinen Geschenken belohnen.