Start News Sport
BASKETBALLER KENNT KROATIEN NICHT

US-Basketballer über Kroatien

(FOTO: EPA-EFE/Daniel Dal Zennaro)
(FOTO: EPA-EFE/Daniel Dal Zennaro)

Jaleen Devon Smith ist einer der Trümpfe der kroatischen Nationalmannschaft beim Eurobasket. Sein Kommentar über die Einladung, für dieses Land zu spielen, erregten viel Aufmerksamkeit.

Kroatische Basketballspieler qualifizierten sich für das Achtelfinale des Eurobasket, aber nicht unumstritten. Ihr Sieg gegen die Ukraine war genau so, dass es sowohl ihnen als auch ihrem Gegner passte. Alles war geprägt von einem Fehlwurf von Bojan Bogdanovic, mit dem sie in die Hälfte des Wettbewerbs gingen, wo es kein Serbien und Slowenien gibt.

Allerdings werden die Kroaten nun mit Hilfe des Amerikaners Jaleen Smith, einem Ausländer in ihrer Nationalmannschaft, der zugab, dass er nicht einmal wusste, wo Kroatien liegt, um das Viertelfinale gegen Finnland kämpfen!

Jahrelang haben die Kroaten die Erwartungen nicht erfüllt. Nach dem berühmten Abstieg vom Podium in Athen 1995 hat Kroatien nie wieder eine einzige Medaille gewonnen und in der Zwischenzeit einige wirklich desaströse Ergebnisse und Niederlagen eingefahren.

Jetzt haben sie mit Spielern wie Bojan Bogdanovic, Mario Hezonja, Ivica Zubac und Dario Sarić das Finale der Europameisterschaft in Berlin erreicht. Aber es gibt auch Jaleen Devon Smith, ein eingebürgerter Amerikaner, der durchschnittlich 11 Punkte, 2,6 Rebounds und 4,8 Assists pro Spiel erzielt. Natürlich hatte er keine Verbindungen zu Kroatien, bevor er das Trikot seiner Nationalmannschaft trug. 

“Ich kann nicht viel sagen. Wenn ein Land dich ins Team holen will, warum würdest du dann nicht eine solche Gelegenheit nutzen? Nein, nein, nein, ich wusste nicht, wo Kroatien ist, nein, nein. .. Als ich nach Kroatien kam, war ich zum ersten Mal dort“, sagte der 27-Jährige aus Texas zu Eurohoops, der für Alba aus Berlin auftritt.

Wie finden Sie den Artikel?