Deutsch und Jugo: Achtung, Verwechslungsgefahr! (GALERIE)

SPRACHE

Deutsch und Jugo: Achtung, Verwechslungsgefahr! (GALERIE)

258
(FOTO: zVg.)

Wem ist das noch nicht passiert, man hört ein Wort auf einer Fremdsprache und glaubt hundertprozentig zu wissen, dass man die Bedeutung kennt, fährt aber im Endeffekt so richtig ein.

Genau diese Wortpaare werden in der Sprachwissenschaft als falsche Freunde (Fauxami) bezeichnet. Von ihnen gibt es unterschiedlichste Arten, entweder ähneln sich die Wörter in der Schreibweise, Aussprache oder sind aus dem gleichen Ursprungswort entstanden – eines haben diese falschen Freunde jedoch gemein, sie verfügen über eine zumeist komplett konträre Bedeutung.

LESEN SIE AUCH: Šprahvermišungen: Jugo-Dojč Teil 2

Manuel „Maki“ zeigt euch dieses Mal, wie umständlich der Alltag auf BKS wäre, wenn man die deutschen Entlehnungen einfach so weglassen würde. Es würden einem schlicht und einfach die Worte fehlen.

Die falsche Verwendung ist zwar oftmals witzig, kann aber auch zu einem richtig peinlichen Fettnäpfchen werden.

(FOTO: Screenshot-partydeko/zVg.)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10