6 Gründe warum Kroatien die WM gewinnen wird

WM-FIEBER

6 Gründe warum Kroatien die WM gewinnen wird

11682
Kroatische Fans im Fußball-Rausch. (Foto: zVg.)

Das letzte Halbfinale: Heute trifft Kroatien auf England und es geht um den Einzug ins Finale. Wir nennen euch sechs triftige Gründe, weshalb die kroatische Mannschaft gewinnen könnte.

Torwart: Kroatien hat mit Danijel Subašić einen zweimaligen Matchwinner im Tor stehen. Der 33-Jährige stellte mit den vier abgewehrten Elfmetern gegen Dänemark und Russland sogar einen WM-Rekord ein.

Mittelfeld: Sowohl im defensiven (Rakitic, Brozovic, Kovacic ) als auch im offensiven Mittelfeld (Modric, Perisic, Rebic, Kramaric) hat die kroatische Mannschaft Klasse-Spieler. Den Engländern fehlt ein kroatischer Lenker wie Modric oder ein gefährlicher Mittelfeldmann.

Erfahrung: Die Kroaten waren bereits 1998 im WM-Halbfinale. Die Vorschlussrunde ist somit keine Routine für die Mannschaft, dennoch sind sie knapp dem Sieg entkommen.

Fans: Zu den feurigsten Fans dieser WM-Saison zählen wohl die Kroaten. Hier fiebern nicht nur die Männer mit. Die weiblichen Fans posieren in ihren schönsten Fan-Outfits auf Instagram und unterstützen so die Mannschaft. Mit diesem Beistand ist das halbe Spiel gewonnen.

Druck: Der zweite WM-Semifinal-Einzug wird in Kroatien gebührend gefeiert. Jedoch ist man etwas entspannter und setzt das Team nicht unter Druck, dass sie unbedingt das WM-Finale erreichen müssen.

Trainer: Zlatko Dalic ist etwas gelungen, wo von viele Trainer nur träumen können. Er hat aus großartigen Einzelspielern  eine erfolgreiche Turnier-Mannschaft geformt.