Start Unterhaltung Lifestyle Anleitung zum Rakija-Trinken: So kriegst du auch das Selbstgebrannte runter
PROST/ŽIVELI

Anleitung zum Rakija-Trinken: So kriegst du auch das Selbstgebrannte runter

RAKIJA_GESICHT_FRAU_EKEL
(FOTO: iStock)

Einer geht noch? Na sicher! Und mit diesem Trick kriegst du Schnaps ganz leicht hinunter.

Wer kennt es nicht… Man ist in Gesellschaft und es wird Rakija ausgepackt. Jetzt heißt es: Nur nicht blamieren und schwächeln. Kippen und weg damit – und mit diesem Trick geht es.

Als Balkan-Kind, habe ich meinem Opa öfter beim Schnäpschen „degustieren“ zugesehen und mir ist aufgefallen, dass er eine besondere Technik angewendet hat, um das teils Selbstgebrannte runterzukippen.

Irgendwann im Erwachsenenalter habe auch ich vom Jugo-Nektar kosten dürfen und fand schnell heraus, dass das Schlucken nicht so viel Spaß macht wie das wohlige, warme Gefühl im Magen und das Aroma danach. Wie sollte ich also die kleine Quälerei umgehen, um sofort zum Genuss zu kommen?

Ich erinnerte mich an meinen Opa und er erklärte mir den Trick!

Auf der nächsten Seite geht es weiter!