Start News Panorama
INVESTMENT

Boris Nemšić, ehemaliger CEO der mobilkom Austria AG, steigt beim Wiener Fintech-Unternehmen Seasonax ein

FOTO: zVg

Boris Nemšić, ehemaliger CEO der mobilkom Austria AG, steigt als Investor und Strategieberater bei Seasonax ein. Das Wiener Finanztechnologieunternehmen Seasonax ist Marktführer in der Trend- und Musteranalyse von Finanzanlagen und der Mastermind hinter der Plattform www.seasonax.com.

Innerhalb von Sekunden liefert die Plattform täglich Handelsideen, Expertenanalysen sowie Handelsmuster für verschiedene Finanzinstrumente wie Aktien, Währungen und Rohstoffe. Das Gründerteam um Christoph Zenk, Tea Muratovic und Dimitri Speck besteht aus erfahrenen Tradern, Datenanalysten und Marketingexperten.

Christoph Zenk, Geschäftsführer von Seasonax, erklärt: “Wir haben ein Produkt entwickelt, das UserInnen die Möglichkeit gibt, mit geringem Aufwand sowohl komplexe Kurstrends als auch die daraus resultierenden Kauf- und Verkaufssignale abzuleiten”. 

Die Plattform Seasonax wird weltweit von institutionellen und privaten Anlegern im Handelsalltag genutzt.

“Bislang haben wir weltweit Kooperationen mit renommierten Unternehmen wie Bloomberg, Interactive Brokers, HYCM und vielen weiteren etabliert. Jetzt wollen wir unser Netzwerk noch weiter ausbauen”, ergänzt Tea Muratovic, Seasonax Mitbegründerin. “Boris Nemšić ist eine wertvolle Bereicherung für unser Team. Sein Fachwissen und seine strategische Expertise werden unser Unternehmen weiter voranbringen und bei den nächsten Wachstumsschritte mit einfließen.”

Boris Nemšić verfügt über einen außerordentlichen Track-Record: Er war von 2000 bis 2009 CEO der mobilkom austria AG, wechselte dann zu Russlands Vimpelcom und arbeitet heute hauptsächlich für den in Dubai ansässigen Strategieberater Delta Partners. Als früherer Vorsitzender des Beirats des kroatischen Einhorns Infobip sowie als mehrfacher Investor in Start-Ups ist er mit der Start-Up-Welt eng verbunden.

“Ich freue mich, dem großartigen Team von Seasonax beizutreten. Ich bin davon überzeugt, dass intelligente Fintechs einen wesentlichen Beitrag zur Qualität und Transparenz von Anlageentscheidungen leisten können. Seasonax ist prädestiniert, ein vertrauenswürdiger Partner sowohl für Privatanleger als auch für institutionelle Anleger zu werden und sich im Finanz-Ökosystem zu etablieren”, erläutert Boris Nemšić seine Motivation sich Seasonax anzuschließen.

Seasonax hat sich im aktuellen Marktumfeld als krisenresistent erwiesen und konnte sein Wachstum weiter fortsetzen. 2023 ist geplant die Aktivitäten in den USA und UK zu verstärken und das internationale Team weiter aufzubauen.

Wie finden Sie den Artikel?