Start NEWS Corona: Verkäufe von Sex Toys boomen

Corona: Verkäufe von Sex Toys boomen

Leidenschaftlicher Sex
(FOTO: iStock Photo)

Sex-Spielzeuge verkaufen sich in der ganzen Welt besser denn je.

Das bestätigt nicht nur ein neuer Bericht der Los Angeles Times, die mit mehreren amerikanischen Sexspielzeug-Herstellern Interviews über den Anstieg des Verkaufs geführt hat. Der dänische Hersteller “Sinful” hat letztens ebenfalls erst gemeldet, dass der Verkauf um 110 Prozent gestiegen ist. Laut Statistiken soll sich die Nachfrage weltweit im Vergleich zum letzten Jahr sogar verdoppelt haben.

Kroatische Online-Sexshops freuen sich
Ähnliches melden auch die Sexshops aus Kroatien: So schreibt die Tageszeitung “Slobodna Dalmacija”, dass sowohl “Corner69” als auch “Euros” einen Anstieg des Verkaufs von Vibratoren und ähnlichen Sexspielzeugen bestätigt haben.

Vorheriger ArtikelNachfolger? Neffe von Kim Jong-un lebte in Mostar und liebt Pita
Nächster Artikel„So ging ich zur Matura“: Ceca veröffentlicht 29 Jahre altes Foto (FOTO)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!