Start NEWS PANORAMA Đoković und serbischer Businessman helfen der kleinen, schwer kranken Sofija
HILFSAKTION

Đoković und serbischer Businessman helfen der kleinen, schwer kranken Sofija

Djokovic_Kostic_Sofija
Foto: zVg

Der serbische Tennisspieler Novak Đoković zeigt wieder einmal, wieviel Platz in seinem Herzen ist.

Nicht nur in seinem: Ganz Serbien hat die letzten Monate für die schwer kranke , kleine Sofija Markuljević Geldspenden gesammelt, um ihr die Heilung einer schweren Krankheit zu ermöglichen. Sofija leidet von Geburt an an einer spinalen Muskelatrophie, eine vererbaren Nervenerkrankung, die durch einen Gendefekt verursacht wird. Dieser führt dazu, dass ein für die Muskeln notwendiges Eiweiß nicht in ausreichender Menge produziert wird, wodurch in der Folge Nervenzellen verkümmern.

Đoković zahlt Privatjet
Chance auf eine eventuelle Heilung besteht nur durch eine Behandlung in einem amerikanischen Spital. Um nach Amerika zu kommen, gab es nun aber zahlreiche Hürden und Probleme, derer sich vor allem zwei Menschen angenommen haben: der serbische Tennisspieler Novak Đoković und der reiche Geschäftsmann Miodrag Kostić.

Gemeinsam zahlen die beiden nun den kompletten Aufenthalt von Sofija und ihrer Familie und die Verpflegungskosten. Ebenso zahlen sie vereint das Privatflugzeug, welches Sofija nach Amerika fliegen wird.