Flixbus feuert Mitarbeiter wegen Nazi-Tätowierung! (FOTO!)

UNFASSBAR

1629

Flixbus feuert Mitarbeiter wegen Nazi-Tätowierung! (FOTO!)

Nazi-Tattoo
Dem südländischen Fahrer wurde ein Foto zum Verhängnis! (FOTO: Twitter: Reirtsalpo1)

Das Foto seiner eindeutig rechtsextremen Tätowierung kostete einen italienischen Flixbus-Fahrer seinen Job.

Er hatte sich den Schriftzug „Mein Kampf“ groß auf dem Arm tätowieren lassen und wurde nun von Gästen erwischt und fotografiert. Der Fahrer war zwischen Südfrankreich und Norditalien unterwegs und arbeitete für einen italienischen Buspartner von Flixbus.

Das Hauptunternehmen fasste schnell den Entschluss die Zusammenarbeit sofort zu beenden und gab ein offizielles Statement ab: „Als multinationales Unternehmen mit einem multinationalen Team und mit Fahrern und Fahrgästen aus den verschiedensten Ländern mit den unterschiedlichsten kulturellen Hintergründen verurteilt Flixbus Diskriminierung jeder Art.“

Auf der nächsten Seite könnt ihr euch das Tattoo ansehen:

Teile diesen Beitrag: