Start News Panorama Großer Aufreger: Mann beseitigt serbische Fahne in Kroatien(VIDEO)
POZEGA ENTFERNT SERBISCHE FLAGGE

Großer Aufreger: Mann beseitigt serbische Fahne in Kroatien(VIDEO)

Kosmo-Flagge-Serbien
(FOTO: zVg./Screenshot)

Die Flagge Serbiens wurde vom Platz der Heiligen Dreifaltigkeit in Pozega entfernt.

Dieselbe Flagge wird dort jedes Jahr anlässlich des kroatischen One-Minute Film Festivals neben anderen Flaggen aufgestellt.

Vielleicht hätte dieses Thema nicht so viel Aufmerksamkeit erhalten, wenn die Flagge Serbiens nicht neben den Bars in Pozega angebracht worden wäre. Tagelang mussten die Einwohner von Pozega beim Kaffee auf die Fahne schauen. Es hat nicht ohne Grund zu einer starken Revolte unter vielen Einheimischen geführt, da auf diesem Gebiet viele Menschen im Jahr 1991 ihr Leben verloren haben, berichtet ein kroatisches Medium.

Der junge Mann, der die Flagge entfernt hat, hat im Heimatkrieg ein nahes Familienmitglied verloren. Die serbische Flagge nahm er herunter, weil er glaubt, dass sie auf dem Platz der Heiligen Dreifaltigkeit nicht gehört, was die Meinung vieler Mitbürger ist, berichtet ein kroatisches Medium.

Ob die Organisatoren des One-Minute Film Festivals derartiges Verhalten künftig verhindern werden, bleibt abzuwarten.

Sehen Sie sich das Video auf der nächsten Seite.