Start News Sport Spielt Ibrahimovic am Sonntag sein letztes Spiel?
FUSSBALL

Spielt Ibrahimovic am Sonntag sein letztes Spiel?

(FOTO: Wiki Commons/Илья Хохлов)

Traurige Nachrichten erreichen uns aus Italien. Der gefeierte schwedische Stürmer Zlatan Ibrahimovic wird voraussichtlich am Sonntag das letzte Spiel seiner Karriere spielen, berichten italienische Medien.

“Es gab in letzter Zeit so viele gute Nachrichten für Milan, dass es mir wirklich leid tut, das veröffentlichen zu müssen. Zlatan beendet wahrscheinlich seine Karriere am Ende der Saison. Ich habe von einem Milan-Spieler die Information erhalten, dass er während der Saison von Schmerzen geweint und unter Anästhesie trainiert hat“, verrät der Journalist des italienischen Sky, Pepe Di Stefano.

Trainer Stefano Pioli und das medizinische Team verbieten ihm zu spielen, aber er will trotzdem da sein, um zumindest die letzten 5-10 Minuten ins Spiel zu kommen. Von Dienstag bis Freitag trainiert Ibrahimovic nicht mit der Mannschaft, weil ihn sein Knie ständig quält – es schwillt an, wird blau und verursacht schreckliche Schmerzen. Der Spitzenspieler gibt jedoch nicht auf.

Das berühmte Ass hat zwei Optionen. Die erste besteht darin, seine Karriere zu beenden, der zweite besteht darin, sich einer riskanten Knieoperation zu unterziehen und zu versuchen, sich zu erholen und sich auf eine weitere Saison vorzubereiten, die letzte seiner Karriere sein soll. Interne Quellen berichten, dass Ibrahimovic der Entscheidung, seine Fußballschuhe an den Nagel zu hängen, durchaus näher steht.

Angeblich haben Ärzte aus Mailand bestätigt, dass Ibrahimovic nicht länger als 10-15 Minuten spielen kann, weil sein Knie so stark geschwollen, dass er kaum normal laufen kann. Eine Operation kann die Schmerzen lindern, aber nur für eine begrenzte Zeit. Nach ein paar Monaten würde er nämlich wieder die gleichen Probleme haben.

Aktuell ist Milan mit 80 Punkten Tabellenführer.

Zlatan trug zweimal das Trikot des berühmten italienischen Klubs. Er bestritt insgesamt 158 ​​Spiele für Milan und erzielte dabei 92 Tore und 35 Tore.

Vorheriger ArtikelHistorisch: Nikola Jokić erneut zum wertvollsten Spieler 2021/22 gewählt (FOTO)
Nächster ArtikelÖsterreich muss Korruption im Nationalrat diskutieren (VIDEO)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!