Start Infotainment Promis
KATAR 2022

“Idemo Srbija!”: JK lässt für Serbien fast alle Hüllen fallen

JELENA_KARLEUSA
(FOTO: Instagram/@karleusastar)

Die serbische Sängerin Jelena Karleusa teilte noch vor dem ersten Spiel der serbischen Nationalmannschaft in Katar ziemlich heiße Bilder, um ihrem Team einzuheizen!

Anlässlich der WM 2022, bei welcher die serbischen Kicker in der Gruppe G um ein Weiterkommen kämpfen, zog sich JK in engen Bikini und ließ sich filmen.

Noch vor dem Auftaktspiel der serbischen Mannschaft gegen Brasilien, das übrigens 2:0 ausging, postete Jelena die heißen Videos aus Dubai auf ihren Social Media-Profilen, um der Mannschaft, sowie den Fans so richtig für die WM zu motivieren. Vor allem lässt sie den serbischen Trainer Dragan Stojkovic Piksi grüßen. Allen Anschein gelang ihr das auch, da ihre Aufnahmen tausende Kommentare und Likes zählen.

Unter anderem zeigte sie ihren Fans, wo sie, Milica Pavlovic und Sasa Kovacevic sich das Match angeschaut haben, um das serbische Team zu unterstützen.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Jelena Karleusa für die serbische WM im besonderen Licht zeigt. Für die WM 2018, die in Russland stattfand, bemalte sich JK in den Farben der serbischen Fahne und ließ sich hüllenlos ablichten.

Wie finden Sie den Artikel?