Start NEWS PANORAMA Junger Serbe produziert Single für ultra-erfolgreiche US-Rapperin
MUSIKERFOLG

Junger Serbe produziert Single für ultra-erfolgreiche US-Rapperin

(FOTOS: Instagram Yung Dza)

Der junge Belgrader Musikproduzent Yung Dza feiert eine unglaubliche Erfolgsstory. Eine der momentan erfolgreichsten US-Rapperinen, Cardi B, wählte seine Beats für ihre neue Hit-Single “Up”.

Am Wochenende veröffentlichte Cardi B. ihre mit großer Spannung erwartete neue Single. Nachdem ihre letzte Single “WAP” wie eine Bombe eingeschlagen hatte und von vielen zum Song des Jahres 2020 erkoren wurde, waren die Erwartungen an das Nachfolger-Lied entsprechend hoch. Für diese schwere Aufgabe suchte sich Cardi ausgerechnet die Beats eines 25-jährigen serbischen Musikers aus. Der neue Super-Hit heißt “Up”.

Am Tag seines 25. Geburtstags bekam er eine Instagram Nachricht von Cardi Bs Team. Er wusste zu dem Zeitpunkt jedoch noch nicht, für welche Künstlerin die Beats verwendet würden. Dann kam der Anruf: „Bro, du hast eine Platzierung bei Cardi B. Die nächste Single gehört dir!” “Ich konnte 10 Tage lang nicht schlafen, ich war verrückt vor Glück”, sagt der Jungspund aus Belgrad. “Es war das Beste Geburtstagsgeschenk, das ich mir hätte vorstellen können”.

Hype in Serbien
Als er den Song dann zum ersten Mal hörte, war er mit seiner Familie in Serbien. Zuerst war er sich nicht sicher ob es ihm gefällt, aber nachdem er es sich “1000 Mal anhörte” war ihm klar: „Das ist der beste Song, der jemals gemacht wurde!”. In seinem Umfeld in Serbien bekam er viel Unterstützung. Viele teilten den Song in ihren Stories auf Instagram. Jetzt versteht er langsam “was für eine riesige Sache das ist”. Sein Ziel ist es, mindestens noch zwei weitere Beats an Cardi für ihr neues Album zu verkaufen und irgendwann vielleicht mit Drake und Megan Thee Stallion zusammenzuarbeiten.