Start Infotainment Lifestyle KOSMO-Horoskop: Das halten die Sterne diesen Monat für dich bereit!
ASTROLOGIE

KOSMO-Horoskop: Das halten die Sterne diesen Monat für dich bereit!

FOTO: iStockphoto

Unsere Astrologin Sanja Colja schaut für KOSMO in die Sterne! Was dich diesen Monat in Sachen Liebe, Beruf & Co. erwartet, liest du hier…

Gewinner & Verlierer des Monats
Am erfolgreichsten sind die Waagen, Wassermänner und Schützen
Finanziell profitieren die Zwillinge, Widder und Löwen
Die Liebe meint es gut mit den Stieren, Skorpionen und Fischen
Unzufrieden sind die Krebse, Jungfrauen und Steinböcke

Zeichen des Monats
Der KREBS ist ein emotionales Zeichen, das vor allem die Familie wertschätzt, seine Mutter liebt und seine Küche verehrt. Selten sind sie Karrieristen, denn Ehrgeiz ist nicht ihre starke Seite. Sie leiden an einem chronischen Mangel an Selbstvertrauen und sind nicht selten herzkrank. Sie sind empathisch und mitfühlend und den Menschen ihrer Umgebung sehr verbunden. Für Menschen, die in diesem Zeichen geboren sind, ist Hingabe ein Schlüsselwort.
Stärke: mitfühlend, emotional und beständig.
Schwäche: unsicher, der Vergangenheit verhaftet und empfindlich
Lieblingsfarbe: weiß

LESEN SIE AUCH: Diese 3 Sternzeichen sind ideales Heiratsmaterial!

  

Jede Frau ist auf ihre eigenen Art und Weise einmalig und fantastisch. Es gibt den Sternen zufolge aber dennoch drei Sternzeichen, die sich in Sachen Ehe am besten eignen. Wir verraten euch, um welche es sich hierbei handelt.

 

Steinbock (22.12. – 20.1.)
BERUF: Jetzt erwartet jemand aus Ihrer Familie, dass Sie ein längst gegebenes Versprechen einlösen. Passen Sie beim Unterzeichnen von Papieren auf. Sofern Sie ein Geschäft betreiben, werden Sie ein juristisches Problem lösen.
LIEBE: Sie werden von sexuellen Zweifeln geplagt, aber Sie haben Recht. Anfang Juli müssen Sie aufpassen, mit wem Sie wo intim werden.
KOSMO-RAT: Nutzen Sie diesen günstigen Zeitpunkt und überzeugen Sie Ihre Vorgesetzten, dass Sie mehr können.

Vorheriger ArtikelIn 7 Tagen durch Serbien (VIDEO)
Nächster ArtikelAna Bekuta: „Ich bin nicht dafür geschaffen, alleine zu leben!“
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!