Start NEWS PANORAMA Kroatienreisen: Hier drohen die längsten Wartezeiten
SOMMERURLAUB

Kroatienreisen: Hier drohen die längsten Wartezeiten

KROATIEN_STAU
(FOTO: iStock)

Der Kroatien-Urlaub startet oder endet dieses Wochenende für etliche Autofahrer mit langen Wartezeiten an der Grenze. Hier drohen die schlimmsten Staus.

ARBÖ-Verkehrsexperte Thomas Haider sagt zu „Heute“: „Die längsten Wartezeiten des Wochenendes erwarten wir allerdings an den Grenzübergängen zwischen Slowenien und Kroatien”. Außerdem warnt ÖAMTC vor enormen Verzögerungen für Adria-Urlauber.

Reisende müssen bis zu drei Stunden, wenn nicht sogar länger an den Grenzübergängen warten. Kosmo hat die Auflistung:

  • Dragonja/Kaštel (Verbindung Koper-Istrien)
  • Sečovlje/Plovanija (Verbindung Portorož – Istrien)
  • Jelšane/Rupa (Verbindung Postonja-Rijeka)
  • Gruškovje/Macelj (Verbindung Maribor-Zagreb)

Bis in den Nachmittag werden die die enormen Staus hineinziehen. Wer jetzt denkt, dass es in den restlichen Balkanländer besser ausschaut, der hat sich leider enttäuscht. Das sind die schlimmsten Staus in Bosnien und Serbien.

Außerdem haben wir einen Überblick über die aktuellen Wartezeiten in Echtzeit!

Quelle: Heute-Artikel