Kroatische Version von Banksy: Wappen rutscht aus Rahmen und enthüllt Titos Portrait

SKURRIL

Kroatische Version von Banksy: Wappen rutscht aus Rahmen und enthüllt Titos Portrait

3185
Kroatien Banksy
Titos Porträt wurde in einer kroatischen Schule enthüllt. (Foto: screenshot/Facebook/Niko Cuckovic)

Teile diesen Beitrag:

Vor wenigen Tagen rutschte das Bild des weltberühmten Streetart-Künstlers Banksy durch den Rahmen. An einer kroatischen Schule soll Banksy wieder zugeschlagen haben. 

Am Freitagabend wurde ein bekanntes Garffiti-Bild des Streetart-Künstlers Banksy versteigert. Nachdem „Mädchen mit Ballon“ für mehr als eine Million britische Pfund unter den Hammer gekommen war, rutschte das Bild plötzlich nach unten. In den Rahmen war ein Schredder eingebaut und das Bild kam in Streifen heraus.

Ein großartiger Augenblick für die Kunst und PR. In Kroatien rutschte in einer Klasse ebenso ein Wappen aus dem Rahmen und enthüllte etwas Historisches. Hinter dem kroatischen Schachbrettmuster verbarg sich das Porträt von Tito. In den sozialen Netzwerken kursiert die „kroatische Version von Banksy“.

„Nachdem der Hausmeister der Schule auf das Bild aufmerksam gemacht wurde, schob er das Wappen zurück und ließ Tito friedlich schlafen“, lautet eines der Kommentare auf Facebook. Das Bild ist keine Fälschung, sondern wurde tatsächlich im „Andrija Mohorovičić“ Gymnasium aufgenommen.

Teile diesen Beitrag: