Start VIDEO Kroatischer Auswanderer verprügelt hochschwangere Muslimin brutal (VIDEO)
RASSISTISCHER ÜBERGRIFF

Kroatischer Auswanderer verprügelt hochschwangere Muslimin brutal (VIDEO)

(FOTO: Twitter-Screenshots)

In einem Café in Sydney wurde am Dienstag eine hochschwangere Muslimin zusammengeschlagen. Laut Augenzeugen handelte es sich um einen rassistischen Übergriff.

Laut ersten Informationen vonseiten der australischen Polizei aß die 31-Jährige Rana E. gerade mit ihren Freundinnen zu Abend, als ein kroatischer Auswanderer (43) scheinbau grundlos mit seiner Faust auf sie einschlug.

Die Videos der Überwachungskameras zeigen wie der kroatische Staatsbürger Stipe L. auf die Frau zugeht und scheinbar ein paar Worte mit ihr wechselt. Die 31-Jährige ist sichtlich eingeschüchtert und nahm eine Abwehrhaltung ein. Der Mann wurde kurz nach der Tat verhaftet.

14 Mal getreten und geschlagen
„Nach rassistischen Kommentaren ging er auf die Frau zu und schlug ihr 14 Mal auf den Kopf“, so der Staatsanwalt Tim Keady. Der 43-Jähige ist polizeibekannt und wurde wegen Körperverletzung angezeigt. Er sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Die verprügelte Frau wurde gestern aus dem Krankenhaus entlassen. Ihr und ihrem Baby geht es den Umständen entsprechend gut.

Das verstörende Video findet ihr auf der zweiten Seite!