Start Ukraine-Krise
FRECHHEIT

Massenpanik: In dieses Balkanland flüchten russische Deserteure

(FOTO: iStock/ed chechine)

Tickets für Flüge aus Russland waren schnell ausverkauft, nachdem Präsident Wladimir Putin ein Dekret über die teilweise Mobilisierung von 300.000 Reservisten unterzeichnet hatte. Die Ticketpreise für einen einfachen Flug von Moskau nach Belgrad (Serbien), nach den Websites zu urteilen, auf denen Tickets gebucht und gekauft werden können, erreichen Rekordpreise.

Laut der Website travel.mediaalpha kostet am 22. September ein Einzelticket auf der Strecke Moskau – Belgrad 3.376 Euro während für den Tag danach, den 23. September, die Preise je nach Klasse und Umsteigen zwischen 1.625 und  5.690 Euro liegen. Wenn es um andere Termine geht, liegt der beste Preis derzeit bei 1.625 Euro.

Die meisten Air Serbia-Flüge zwischen Moskau und Belgrad sind ausverkauft. Laut den Daten auf der Website dieses Unternehmens sind die ersten freien Termine der 25. und 26. September und dann der 9. Oktober. Die Preise für Hin- und Rückflug liegen zwischen 1.360 und 1.950 Euro.

Serbische Medien berichten auf Grund der Datenbank der Agentur Fly time, die Flugtickets verkauft, dass der erste freie Platz am 29. September ist und von der Fluggesellschaft Air Serbia angeboten wird, der Preis beträgt 640 Euro.

Es heißt, Sie können mit Air Serbia, Turkish Airlines mit Zwischenstopp in Istanbul und Fly Dubai mit Zwischenstopp in Dubai direkt von Moskau nach Belgrad fliegen.

Die Daten von Google Trends zeigen einen Anstieg der Suchanfragen nach Aviasales, der beliebtesten russischen Website zum Kauf von Flugtickets.

Direktflüge von Moskau nach Istanbul (Türkei) und Jerewan (Armenien), wo die Russen kein Visum für die Einreise brauchen, waren laut Aviasales am Mittwoch ausverkauft, und einige Anschlussflüge, darunter die von Moskau nach Tiflis, waren ebenfalls nicht verfügbar.

Kreml-Sprecher Dmitri Peskow weigerte sich, die Fragen der Reporter über die mögliche Schließung der russischen Grenzen zu beantworten, um die Flucht militärfähiger Personen zu verhindern, nachdem eine Teilmobilisierung für die Bedürfnisse des Krieges in der Ukraine angekündigt worden war.

Wie finden Sie den Artikel?