Start Unterhaltung Promis Maya Berovićs Sohn wird einen österreichischen Namen tragen (FOTOS)
BOMBE GEPLATZT

Maya Berovićs Sohn wird einen österreichischen Namen tragen (FOTOS)

MAYA_BEROVIC
(FOTO: Instagram/@mayaberovicofficial)

Die serbische Sängerin Maya Berović erzählte in einem Interview, dass sie es kaum erwarten kann, ihr erstes Kind mit ihrem Mann Alen Dragosav zu bekommen. Bereits jetzt haben sie interessante Namen für einen Sohn in petto.

Die bekannte Sängerin war kürzlich in der „Ami G Show“ zu Gast, wo sie das erste Mal öffentlich über ihre Schwangerschaft gesprochen hat. Die Folk-Sängerin enthüllte in der Sendung so einige private Details. Unter anderem sprachen sie über das Leben in Österreich, ihre Liebe zum Baby und vieles mehr.

Bei so gut wie jeder Gelegenheit schwärmt Sängerin Maya Berović davon, wie sehr ihre erste Schwangerschaft ihr Leben und jenes ihres Ehemanns bereichert hat. Nun überlegt das Paar dem Baby einen internationalen beziehungsweise einen österreichischen Namen zu geben.

„Das Einzige was ich sagen kann, ist, dass mehrere Namen in Frage kommen und alle sind international oder österreichisch und nicht serbisch. Unser Kind wird in Österreich aufwachsen und in Graz zur Schule gehen, da ist ein Name, den man richtig aussprechen kann vielleicht besser.“, so Maya zum Moderator Ognjen Amidžić.

Auf der nächsten Seite könnt ihr euch die schwangere Maya ansehen!

Vorheriger ArtikelFahrplan für Wien angedeutet: Nach Lockdown nur noch 2G-Plus?
Nächster Artikel“Homevideo” von serbischem Youtube-Star aufgetaucht: Soziale Netzwerke explodieren
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!