Start COMMUNITY Das Metropole Magazin sucht Leiter/in für Ex-Yu-Community-Projekte
JOBANGEBOT

Das Metropole Magazin sucht Leiter/in für Ex-Yu-Community-Projekte

Metropole
Foto: Metropole

Du kennst die bosnische, serbische und kroatische Community in Wien?

Jetzt kannst du dein Wissen, deine Kontakte und deine Kompetenzen spielen lassen: Das englischsprachige Magazin „Metropole“ aus Wien sucht nämlich für seine Initiative namens „Home is where the Herz ist“ Menschen aus unseren Communites, die gemeinsam mit dem Magazin ein multi-mediales, communitybezogenes Projekt realisieren wollen. Gesucht werden vor allem Menschen, die nicht nur in der Community „Gott und die Welt“ kennen, sondern die auch journalistische Erfahrung mit sich bringen.

Bewirb dich jetzt!
Gefragt sind neben einer guten Ausdrucksweise in der Muttersprache unter anderem auch auszgeichnete Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache. Mehr Details zu den Anforderungen für diesen Job, dem Projekt selbst und Informationen zur Bewerbung findet ihr in diesem PDF.

Gleichzeitig sucht Metropole auch eine/n Projektleter/in für die türkische, serbische, deutsche, polnische, bosnische, rumänische, ungarische, syrische und bulgarische Community. Nutzt eure Chance!