Mit diesen Angewohnheiten bleibst du für immer allein!

NO GO

Mit diesen Angewohnheiten bleibst du für immer allein!

5663
FOTO: iStockphoto

Eins vorweg – Im Leben gibt es wichtigeres, als sich Gedanken darüber zu machen, was einen für Männer attraktiv bzw. unattraktiv macht. Wenn du dir folgende Angewohnheiten aber abgewöhnst, wirst du aber grundsätzlich ein besserer Mensch – somit lohnt es sich, sich damit zu befassen.

Selbst wenn man an deinem Aussehen wirklich absolut nichts aussetzen kann, besteht die Gefahr, dass du auf deinen Wunschpartner abschreckend wirkst. Dafür könnte es mehrere Gründe geben. Wir zählen dir die acht wahrscheinlichsten auf…

LESEN SIE AUCH: Diese Wirkung haben Singles mit Brille

  

Laut einer aktuellen Studie, wirken Frauen mit Brille auf Männer extrem sexy.

 

Übertriebener Feminismus
Achtung – wir sprechen hier nicht von einer gesunden Portion Feminismus, die jede Frau in sich tragen sollte, sondern von jenen Ladies, die nicht auf Gleichberechtigung aus sind, sondern darauf, den Mann zu unterdrücken. Genauso wenig, wie wir in diese Lage gebracht werden möchten und Chauvinisten lieber aus dem Weg gehen, so meiden auch Männer Frauen, die übers Ziel der gesunden Emanzipation hinausschießen.

Bosheit
Niemand umgibt sich gerne mit schlechten Menschen und so kannst du noch so schön sein – verfügst du über einen fiesen und böswilligen Charakter, werden die Männer in der Regel einen großen Bogen um dich machen.

1
2
3
4