Start LIFESTYLE Natürliche Schmerzmittel, ganz ohne Chemie
GESUNDHEIT

Natürliche Schmerzmittel, ganz ohne Chemie

Natürliche Schmerzmittel
(FOTO: iStock Photos/KOSMO)

Viele Menschen leiden unter einer niedrigen Schmerzgrenze, weshalb sie oftmals auf Tabletten zurückgreifen müssten. Diese natürliche Alternativen helfen ebenso und finden sich in fast jeder Küche.

Wie „Daily Mail“ nun berichtet gibt es ganz natürliche Alternativen zu schmerzhemmenden Tabletten, welche wir bisher eigentlich eher mit dem Essen verbunden haben.

LESEN SIE AUCH: Verbot für Schmerzmittel „Caffeetin“

Die bosnisch-herzegowinische Agentur für Arzneimittel sprach erstmalig ein Verbot für ein nicht rezeptpflichtiges Medikament aus. Vor allem die Inhaltsstoffe, die Nebenwirkungen und der hohe Konsum der Bevölkerung seien alarmierend.

 

Der Grund weshalb diese Pflanzen gegen Schmerzen wirken ist die chemische Verbindung der Diterpene, welche diese zum Inhalt haben. Deutsche und italienische Wissenschaftler haben nun in den Gewürzen Rosmarin, Sand-Thymian und Thymian eine hohe Konzentration dieser Inhaltsstoffe entdeckt und bewiesen, dass diese als Alternative zu chemischen Analgetika darstellen.

Die Fachleute empfehlen daher, diese Gewürze so oft wie möglich beim Kochen zu verwenden, da die Diterpene jene Enzyme blockieren, welche im Körper Schmerzen und Entzündungen hervorrufen.