Start NEWS PANORAMA Österreichische Schlepper in Kroatien verhaftet
DALMATIEN

Österreichische Schlepper in Kroatien verhaftet

Schlepper-in-Kroatien-verhaftet
(FOTO: zVg.)

An der Grenze zwischen Kroatien und Bosnien-Herzegowina wurden letzte Woche drei Männer verhaftet, die Menschen nach Europa geschmuggelt haben sollen.

In Imotski wurde vergangenen Mittwoch ein LKW aufgehalten. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten zwölf Personen, allesamt Migranten aus dem Iran und Afghanistan, im Laderaum. Sie waren illegal durch Kroatien unterwegs, ihr endgültiges Ziel ist jedoch nicht bekannt.

Es wird vermutet, dass sie nach oder zumindest durch Österreich reisen wollten, da im Anschluss an die Durchsuchung drei Männer festgenommen wurden. Einer davon, ein 41-Jähriger ist österreichischer Staatsbürger und auch der LKW ist in Österreich zugelassen. Bei den beiden Verbleibenden handelt sich um zwei Serben (22 und 25). Allesamt werden der Schlepperei verdächtig.