Start Infotainment Kurios
UNVERGESSLICHE FAHRT

Schwarzfahrer attackiert Kontrolleurin: Weibliche Fahrgäste gehen auf ihn los!

(FOTO: Twitter/Printscreen)
(FOTO: Twitter/Printscreen)

Konflikte zwischen Fahrgästen, die ohne Fahrschein in den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, und Fahrschein-Kontrolleuren, sogenannten Schwarzkapplern, sind keine Seltenheit. Die meisten laufen in Form einer regen Diskussion ab, in manchen Fällen jedoch wird die rote Linie überschritten und es kommt zu einer tätlichen Auseinandersetzung.

Das zeigt ein Fahrgast, der das Problem mit einer Kontrolleurin in der Straßenbahn durch Gewaltanwendung lösen will.

In der Aufnahme, die in den sozialen Netzwerken kursiert, ist zu sehen, wie der junge Mann auf die Schwarzkapplerin losgeht. Er dürfte jedoch nicht damit gerechnet haben, dass der Angriff einen Gegenangriff provozieren könnte.

Als der junge Schwarzfahrer der Kontrolleurin einen Schubs gab, sprangen gleichzeitig mehrere Frauen auf und gingen auf den überheblichen Mann los.

Das Datum dieser Aufnahme und die genauen Umstände zu dem Vorfall sind unbekannt, gewiss ist jedoch, dass der aggressive junge Mann diese Fahrt mit der Straßenbahn niemals vergessen wird.

Wie finden Sie den Artikel?