Start Unterhaltung Lifestyle Spaghetti-Löffel: Dafür ist das kleine Loch in der Mitte
AHA-MOMENT

Spaghetti-Löffel: Dafür ist das kleine Loch in der Mitte

SPAGHETTI_LOEFFEL
(FOTO: iStock)

Viele Dinge bescheren uns unzählige Aha-Momente, vor allem Küchengeräte die immer eine interessante Funktion besitzen. Dieses Mal ist es beim Spaghetti Löffel, der in der Mitte ein Loch hat. Doch wozu dient diese Funktion?

Wir lösen auf: Das Loch im Spaghetti-Löffel dient nicht der Wasserverdrängung, sondern zur Dosierung. Das heißt eine Portion trockene Spaghetti passen in das Loch des Löffels. Außerdem kommt noch hinzu, dass man die gekochten Spaghetti mithilfe des Lochs ohne Probleme aus dem Wasser nehmen kann. Die Zacken, die sich am Rand befinden, fixieren die Spaghetti. Jetzt wisst ihr, wie man Spaghetti richtig dosiert. Manchmal haben eben die einfachsten Dinge die größte Wirkung!