Start Infotainment Kurios Spiderman in Sarajevo verhaftet (VIDEO)
UNGEWÖHNLICHE VERHAFTUNG IN SARAJEVO

Spiderman in Sarajevo verhaftet (VIDEO)

Kosmo-Spiderman
(FOTO: Screenshot/Youtube)

Polizisten der Polizeidirektion des Kantons Sarajevo haben zwei Personen identifiziert, die Verkehrsteilnehmer gefährdeten, indem sie in einem Spiderman-Kostüm auf dem Dach eines Autos fuhren.

Wie Medien erfahren ist A. D. (38), wohnhaft in Sarajevo, als Fahrer des weißen Porsche identifiziert worden. Auf dem Dach transportierte er eine Person, bei der es sich um M. R. (34) handelte, ebenfalls aus Sarajevo.

Beide Personen wurden in die Diensträume der Verkehrsleitstelle vorgeladen, ihre Aussagen wurden aufgenommen und sie wurden wegen Ordnungswidrigkeit mit Geldbußen in Höhe von ca. 200 Euro bestraft, für die sie die Verantwortung übernahmen. Jedoch wartete die Polizei auf „Spidermans“ Rückkehr vom Urlaub, da er am Meer und somit nicht erreichbar war.

„Wir warnen davor, dass solche und ähnliche Verhaltensweisen aus Sicht der Sicherheit der Verkehrsteilnehmer unzulässig sind und die Polizei des Kantons Sarajevo sie nicht tolerieren wird, und alle gesetzlich zulässigen und vorgeschriebenen Maßnahmen und Handlungen gegenüber den Tätern ergreifen wird, um sie angemessen zu sanktionieren.“, sagte die Polizeidirektion aus.

In der vergangenen Woche wurde in sozialen Netzwerken ein Video veröffentlicht, das eine Person in einem Spiderman-Kostüm zeigt, die auf dem Dach eines fahrenden Geländewagens liegt. Das Video wurde in der Siedlung Otoka, Sarajevo, auf der Hauptstraße der Stadt aufgenommen.

Es ist ersichtlich, dass die im Kostüm des genannten Filmhelden gekleidete Person das Dach des Geländewagens liegend hält, ohne zusätzlich gesichert zu sein. Ein solches Verhalten gefährdete ihn und andere Verkehrsteilnehmer.