Start Unterhaltung Kurios „Türkische Zähne“: Neuer TikTok-Trend schockiert Ärzte (VIDEO)
NICHT NACHMACHEN!

„Türkische Zähne“: Neuer TikTok-Trend schockiert Ärzte (VIDEO)

ZAEHNE_TIKTOK_TREND
(FOTO: TikTok / @taysb16)

Auf der Plattform TikTok kursiert erneut ein gefährlicher Trend. Ärzte versuchen raten dringen vom Nachmachen ab und erklären warum die Haifisch-Zähne so gefährlich sind.

Heutzutage tun viele, vor allem viele auf Sozialen Plattformen, fast alles für die Schönheit und der Preis dafür wird immer höher. Besonders auf TikTok findet man viele Anleitungen, Tricks und Tipps, um sein Aussehen aufzupolieren.

Vor Kurzem berichtete KOSMO bereits über einen ebenfalls gefährlichen Trend, als sich viele mit einer Nagelfeile die Zähne selbstständig geradefeilten.

Nun folgt ein weiterer Zahn-Trend der sogar noch gefährlicher sein könnte: „Veneers Check“.

Dabei werden die Zähne kleingefeilt und über diese kommt eine Verblendschale, die mit einem Spezialkleber an der Zahnoberfläche angebracht wird. Besonders oft wird der Eingriff in der Türkei durchgeführt, da er dort etwas günstiger sein soll. Die Behandlung ist dennoch teuer und kommt im Schnitt auf 700 bis 1.000 Euro pro Zahn!

@taysb16

Had to jump on the wagon. ##teeth ##veneerscheck ##crowns ##foryou ##foryoupage ##fyp ##crowns ##turkeyteeth

♬ original sound – Skylarcrenshaw

Dabei warnen Ärzte vor dem Eingriff und raten dringen ab. Dieser geht nämlich nicht nur auf die Geldtasche, sondern auch auf die Gesundheit der Zähne. „Veneers bedecken in der Regel nur die äußere Oberfläche des Zahns und beschädigen den darunter liegenden Zahn in keiner Weise. Eine Krone bedeckt die gesamte Zahnoberfläche und erfordert das Abschleifen des Zahns von etwa zwei Millimetern, es ist also viel schädlicher.” Das kann zu einer Schädigung der Nerven, sowie einer langfristigen Zahnempfindlichkeit, Schmerzen oder Infektionen führen.

@drshaadimanouchehri

##veneers ##veneerscheck ##veneers_smile ##veneersjourney ##dentist ##dentistry ##dentalstudent ##makeover ##pov ##homesalon ##haircare ##fy ##fyp ##foryou ##foru

♬ original sound – Dr S Manouchehri

“Ich war entsetzt, als ich zum ersten Mal auf diesen Trend stieß – nicht nur über den Zustand der Zähne, sondern auch darüber, wie er als Errungenschaft dargestellt wurde. Ich habe nicht verstanden, warum junge Menschen mit scheinbar gesunden und ästhetischen Zähnen ihre Beißer bis auf die Wurzeln abschleifen ließen und warum sie diese Behandlung als Veneers bezeichneten. Ich war auch besorgt über die Anzahl der Kommentare von Leuten, die sagten, dass sie auch darüber nachdenken, diese Behandlung durchführen zu lassen”, so die Medizinerin gegenüber dem Online-Portal „BuzzFeed“.