Vater rettet Sohn in letzter Sekunde: 8-Jähriger von Straßenhunden attackiert! (VIDEO)

HORROSZENE

Vater rettet Sohn in letzter Sekunde: 8-Jähriger von Straßenhunden attackiert! (VIDEO)

6376
Streuner-attackieren-Jungen-in-Serbien
(FOTO: Screenshot, zVg.)

Auf Facebook verbreitete sich das Video einer Überwachungskamera eines Cafés im serbischen Tutin wie ein Lauffeuer.

Es zeigt einen Jungen, der am helllichten Tag von mehreren Streunern gejagt und attackiert wurde. Dieser Zwischenfall ereignete sich vor einigen im Zentrum der Kleinstadt am Sandžak.

LESEN SIE AUCH: Messer und Baseballschläger: Hochzeitsfeier endet in Massenschlägerei (VIDEO)

In Deutschland endete eine Hochzeit mit Faustschlägen. Rund 200 Personnen beteilgten sich in einer Massenschlägerei. Ein Großeinsatz der Polizei war die Folge.

Im Video ist zu sehen, wie der 8-Jährige aus dem Café in Richtung Parkplatz geht und noch in derselben Sekunde von einem Rudel streunender Hunden attackiert wird. Der Junge lief zurück in das Lokal und fiel dabei über eine Pflanze.

Sein Vater, Zijad reagierte sofort, stürmte aus dem Café und vertrieb die Streuner mit einem Sessel. „Mein Sohn ist von diesem Zwischenfall stark traumatisiert. Er gab einige Stunden gar kein Wort von sich“, erzählte der Vater und fügte hinzu, dass die Stadt bereits seit Jahren ein Streuner-Problem habe. Ebenso kündigte Zijad an, die Gemeinde zu verklagen.

Das beunruhigende Video findet ihr auf der nächsten Seite!