Start NEWS Chronik Vater verkauft aus purer Not seine neunjährige Tochter (FOTO)
SCHLIMMES DRAMA

Vater verkauft aus purer Not seine neunjährige Tochter (FOTO)

AFGHANIN_MAEDCHEN
Foto: Youtube/@CNN- Screenshot

In Afghanistan werden immer wieder junge und minderjährige Mädchen verkauft und zwangsverheiratet.

Der amerikanische Nachrichtensender CNN berichtet über das schreckliche Schicksal, welches ein kleines Mädchen mit gerade mal neun Jahren erleidet. Ein afghanischer Vater traf eine schlimme Entscheidung: Er verkaufte seine minderjährige Tochter an einen wohlhabenden und deutlich älteren Mann.

“Ich habe keine Arbeit, kein Geld, kein Essen. Ich muss meine Tochter verkaufen. Ich habe keine andere Wahl”, erzählt der verzweifelte Vater. Mit einem 55-Jährigen wurde die Neunjährige zwangsverheiratet. Nur so konnte der Vater seine Schulden begleichen und seine achtköpfige Familie versorgen.

Wie CNN berichtet war es für den Vater eine schwere Entscheidung. Das Mädchen versteht das und erzählt der CNN-Reporterin, dass sie eines Tages eine Lehrerin werden möchte. “Wir haben kein Brot, keinen Reis und kein Mehl. Er hat mich an einen alten Mann verkauft”, erzählt die Neunjährige. Für rund 2.000 Dollar hat der Vater für seine Tochter bezahlt.

Quelle: RTL-Artikel

Vorheriger ArtikelSchon ab nächster Woche: Antikörpertests gelten nicht mehr als 3G-Nachweis
Nächster ArtikelVersuchte Vergewaltigung: Polizei fahndet nach diesen Mann (FOTOS)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!