Start News Panorama 2020 kommen weitere schwule & lesbische Marvel-Charaktere auf die Leinwand!
FÜR MEHR VIELFALT

2020 kommen weitere schwule & lesbische Marvel-Charaktere auf die Leinwand!

marvel
FOTO: Screenshot/ Instagram marvel

Wie Marvel-Produzent und MCU-Chef, Kevin Feige offiziell bestätigte, sollen 2020 in der Phase 4 des Marvel Cinematic Universe weitere spektakuläre Charaktere auf die Leinwand kommen.

Heuer können wir Berichten zufolge nicht nur einige neue Serien auf Disney+ erwarten, sondern auch mit mehr Diversität und Vielfalt auf der Leinwand rechnen. So wurde von Feige persönlich eine breitere Darstellung der LGBTQ+ Community in den Filmen angekündigt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

From Marvel Studios’ #TheFalconAndTheWinterSoldier to #WandaVision, here’s your look at what’s coming to #DisneyPlus this year!

Ein Beitrag geteilt von Marvel Entertainment (@marvel) am

Bereits im Rahmen der Comic-Con Ende Juli 2019 erklärte man, dass Valkyrie – gespielt von Tessa Thompson – die erste LGBTQ-Superheldin im Marvel-Reich sein wird. Ihre eigene Gesichte soll in “Thor: Love and Thunder” thematisiert werden. Doch auch weitere schwule, lesbische und bisexuelle Charaktere sollen folgen.

Wie Feige bei einem Q&A Event an der New York Film Acadamy verkündete, soll in Zukunft auch der erste Transgender-Superheld folgen, welcher – wie Fans vermuten – auch im neuen Thor-Film mitspielen könnte.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Did we mention it’s our birthday? Tell us your favorite Marvel memory! (?: @AdamKubert)

Ein Beitrag geteilt von Marvel Entertainment (@marvel) am

Mit Phastos wird im November in “The Eternals”der erste offen schwule Superheld vorgestellt.

Vorheriger ArtikelMehrere Erdbeben trafen Bosnien-Herzegowina und Kroatien!
Nächster ArtikelÖsterreichs Angst vor Alma: Ein Armutszeugnis
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!