Start NEWS POLITIK 5 europäische Top-Politikerinnen mit bosnischen Wurzeln (GALERIE)
BALKANWURZELN

5 europäische Top-Politikerinnen mit bosnischen Wurzeln (GALERIE)

Aida Hadžialić

(FOTO: Wikimedia Commons/Frankie Fouganthin)

Eine weitere bosnische Frau, die als Ministerin tätig war, ist Aida Hadžialić. Sie war in der Regierung des Königreichs Schweden unter dem Ministerpräsidenten Stefan Lofven Ministerin für höhere und weiterführende Bildung. Hadžialić wurde 1987 in Foča geboren und kam als Fünfjährige mit ihrer Familie als Flüchtling nach Schweden. Sie ging in Schweden zur Schule und inskribierte Jus an der Universität Lund ein, wo sie 2010 ihren Abschluss machte.

Im Alter von 16 Jahren wurde sie Mitglied der Sozialdemokratischen Union Schwedens (SSU) und erzielte 2010 ihren ersten politischen Erfolg, als sie als Mitglied der Sozialdemokratischen Partei in das Parlament von Halmstad und anschließend zur stellvertretenden Bürgermeisterin von Halmstad gewählt wurde.

Auf den nächsten Seiten geht’s weiter!