Start Politik Arbeitslose bekommen einen fetten Geldbonus!
FINANZSPRITZE

Arbeitslose bekommen einen fetten Geldbonus!

GELD_AMS
(FOTO: iStock)

Am Dienstag hat die Regierung ein „Geld zurück“-Paket gegen die Teuerung präsentiert. Es bringt einen neuen AMS- und Familien-Bonus.

Im Sommer bekommen betroffen Arbeitslose einen 300 Euro-AMS-Bonus. Auch für Arbeitende wird es neue Maßnahmen geben, wie etwa eine Strompreiskompensation und Mitarbeiter-Prämie von 3.000 Euro welche steuer- und abgabenfrei ist. Zudem müsste sich aber das Unternehmen selbst entscheiden. Weitere kommen ein sogenannter „Direktzuschuss“ für energieintensive Firmen.

Teuerung bleibt

„Eines ist klar zu benennen: Die Teuerung wird uns noch lange begleiten. Ein Hauptgrund für die Teuerung ist insbesondere das teure Gas und der Krieg, davor haben die Folgen der Pandemie und Lieferkettenprobleme dafür gesorgt. Mit diesem Entlastungspaket unterstützen wir möglichst rasch und direkt, um die Menschen vor den akuten Auswirkungen der Teuerung zu schützen. Wir sorgen für langfristige Entlastungen, die dauerhaft beim Auskommen mit dem Einkommen helfen. Und wir packen die Ursache der Teuerung an der Wurzel, indem wir die Energiewende vorantreiben.“, erklärt Vizekanzler Werner Kogler.

Quelle: Heute