Start News Sport ATP-Weltrangliste: Damir Džumhur schafft Sprung nach vorne
TENNIS

ATP-Weltrangliste: Damir Džumhur schafft Sprung nach vorne

Dzumhur startet in Wimbledon gegen den Deutschen Max Marterer. (Foto: zVg.)

Die Zeit vor dem Wimbledon-Turnier hat der Bosnier Damir Džumhurfür sich genutzt. Denn der Sportler schaffte einen großen Sprung in seiner Karriere.

In der vergangenen Woche dienten die zwei ATP-World-Tour-250-Turniere als Vorbereitung auf Wimbledon. Der 26-jährige Bosnier reist mit einer Empfehlung des Turniersiegs in Antalya zum ältesten und prestigeträchtigsten Tennisturnier der Welt an.

Damir Džumhur nahm aus der türkischen Riviera 250 Punkte mit und verbesserte sich auf Rang 23. Der Bosnier setzt sich im Final in der Türkei gegen den Franzosen Adrian Mannarino durch, der in dieser Partie als Favorit galt. In Wimbledon wird der 26-Jährige gegen den deutschen Max Marterer starten.

In Wimbledon könnte Džumhur wieder auf Zverev treffen, schreibt „spox.de“.

https://www.instagram.com/p/Bkp2m31nfIU/