Start LIFESTYLE Cathy Lugner splitterfasernackt auf Partnersuche (FOTOGALERIE 18+)
"NAKED ATTRACTION"

Cathy Lugner splitterfasernackt auf Partnersuche (FOTOGALERIE 18+)

Cathy Lugner - Naked Attraction
(FOTOS: RTL II / Claudius Pflug)

Die Lugner-Ex sucht nach einem Mörtel-Nachfolger. Dieses Mal via einer Reality-Show, in welcher man alle Kandidaten so sieht, wie Gott sie schuf.

In der RTL2-Show „Naked Attraction“ ging Cathy Lugner aufs Ganze. Es ist bereits bekannt, dass Mörtels Ehemalige kein Problem hat, die Hüllen fallen zu lassen. So posierte sie zum Beispiel für die slowakische Ausgabe des „Playboy“.

LESEN SIE AUCH: Hassbrief an Cathy Lugner: „Keiner wird Ihnen eine Träne nachweinen“

Cathy Lugner hat sich nach der Scheidung entschieden, Österreich zu verlassen. Derzeit wird ihr der Wirbel um sie zu viel. Jetzt entschied die 27-Jährige, sich endlich gegen den Hass zu wehren.

 

Nun begab sie sich via TV-Sendung auf Partnersuche. Auch wenn das Hauptadut der Show mit Sicherheit die Nacktheit der Teilnehmer ist, so wird hier und da auch gesprochen. In einem Frage-Antwort-Spiel testete Cathy die sechs, ebenso nackten, männlichen Teilnehmer, ob diese für sie Date-tauglich sind, oder eben nicht.

Auf welche Männer steht Cathy?
„Mein neuer Partner muss nicht unbedingt wie Meister Proper aussehen, aber irgendwas muss er haben, was mich total an ihm fesselt“, erklärte die Lugner-Ex in der Show.

Da jedoch alle Männer splitterfasernackt sind, waren mit großer Wahrscheinlichkeit auch körperliche Merkmale für Cathys Entscheidung ausschlaggebend. Prinzipiell steht sie eher auf ältere Männer, da die jüngeren Ausgaben nur auf schnellen Sex aus seien.

LESEN SIE AUCH:

 

Ebenso ist für sie die „körperliche Anziehung“ von großer Wichtigkeit. Auch ein paar Muskeln und Brustbehaarung machen die 28-Jährige schwach.

Nach und nach eliminierte sie einen der Kandidaten und am Ende der Show zog dann auch Cathy blank – nur ihren Intimbereich hielt sie mit Intimschmuck bedeckt.

Intim-Piercing entscheidend
Am Ende von „Naked Attraction“ entschied sich Cathy schließlich für Rico. Ausschlaggebend waren neben den Antworten des Industriemechanikers auch sein Intim-Piercing. Bei einem Date lernten sich Rica und Cathy schließlich näher kennen.

Nichtsdestotrotz wurde aus dem möglichen Traumpaar nichts. Irgendwie hätte es zwar ein bisschen gefunkt, jedoch sei die Distanz Berlin-Düsseldorf einfach zu viel für die 28-Jährige. Auf Fernbeziehungen sei Cathy nicht wirklich aus.

Die Fotogalerie (18+) findet ihr auf der zweiten Seite!