Start LIFESTYLE STUDIE: Das ist das perfekte Alter zum Heiraten!
SAG JA

STUDIE: Das ist das perfekte Alter zum Heiraten!

3552
FOTO: iStockphoto

Neuen Studien zufolge, gibt es sehr wohl ein richtiges Alter, um den Bund fürs Leben zu schließen. Statistisch gesehen, halten die Ehen am längsten, wenn man zwischen 30 und 32 Jahren heiratet.

Aus wissenschaftlicher Sicht ist die Scheidungsquote mit elf Prozent am niedrigsten, wenn man zwischen 30 und 32 Jahren heiratet. Paare, die hingegen mit 20 Jahren heiraten, setzen sich einer doppelt so hohen Scheidungsrate aus, als Paare, die mit 25 vor den Traualtar treten.

Das Scheidungsrisiko sinkt generell mit jedem zusätzlichen Jahr. Erst ab 32 Jahren steigt es wieder um fünf Prozent pro Jahr an. Der Grund für diesen Trend ist, dass junge Eheleute noch nicht genügend Zeit hatten, sich aneinander zu gewöhnen. Bei 30-Jährigen geht man grundsätzlich davon aus, dass das Paar schon längere Zeit liiert ist. Ab 32 ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass man beide Partner es gewöhnt sind, sich selbst und den Beruf an die erste Stelle zu stellen.