Start Infotainment Promis „Das ist gut für Serbien“: Jennifer Aniston postet Foto von serbischer Premierministerin
ERFOLGREICHE FRAUEN

„Das ist gut für Serbien“: Jennifer Aniston postet Foto von serbischer Premierministerin

(FOTO: Getty Images, Wikimedia Commons/http://www.president.gov.ua)

Die bekannte US-Schauspielerin Jennifer Aniston veröffentlich kürzlich in einer Instagram-Story ein Bild der serbischen Premierministerin Ana Brnabić.

Es handelt sich um eine Serie aus 50 Bildern, mit welcher Aniston Frauen präsentieren möchte, die wichtige Funktionen in ihren Ländern ausüben. Neben Brnabić postete die Schauspielerin auf Fotos von der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel, der neuseeländischen Premierminister Jacinda Ardern, ihrer Kollegin aus Finnland, Sanna Marin, der slowakischen Präsidentin Zuzana Čaputova und der US-Vizepräsidentin Kamal Harris.

„Während die Welt durch den Lärm derjenigen, die sich dem Wandel widersetzen, gestört wurde… kommt es sicherlich zu Veränderungen. Lasst uns Frauen stärken und die Welt verändern“, lautete die begleitende Botschaft der berühmten Schauspielerin.

Brnabić reagierte
Auch die serbische Premierministerin kommentierte Anistons Post: „Alles, was für Serbien gut ist, ist auch mir wichtig. Er (der Post Amn.d.Red.) zeigt, dass Serbien eine der führenden Persönlichkeiten hinsichtlich der Gleichstellung der Geschlechter ist. Laut eines neuverabschiedeten Gesetzes müssen mindestens 40 Prozent der Frauen auf der Liste der Nationalversammlung stehen. Außerdem haben wir innerhalb der Regierung eine Frauenquote von fast 50 Prozent“, sagte Brnabic.

Jennifer Anistons Post findet ihr auf der zweiten Seite!