Der erste „Boulevard der Frauengeheimnisse“ in der Diaspora war ein voller Erfolg!...

EVENT-RÜCKBLICK

Der erste „Boulevard der Frauengeheimnisse“ in der Diaspora war ein voller Erfolg! (FOTOS)

1350
Die Gastgeberinnen posierten auch für Fotos mit ihren Anhängerinnen. (FOTO: Amel Topcagic)

Teile diesen Beitrag:

Mit freundlicher Unterstützung von ega: frauen im zentrum und Wiener SPÖ-Frauen konnte KOSMO ein vielversprechendes Event auf die Beine stellen, das am Donnerstag, den 21. Februar 2019 im Zeichen des Empowerment und der Beratung von Frauen in Wien stattfand.

Die bekannten serbischen Journalistinnen und Autorinnen zahlreicher Bücher, Vesna Dedić und Sanja Marinković, die eine echte Inspiration und Motivation für Frauen in unserer Region sind, hielten am Donnerstagabend ihren Workshop „Boulevard der Frauengeheimnisse“ zum ersten Mal in Wien ab.

"Boulevard der Frauengeheimnisse"-Workshop powered by KOSMO
Unzählige Frauen ließen sich das Event nicht entgehen. (FOTO: Amel Topcagic)

Dabei handelte es sich um einen Workshop für Frauen von Frauen! Und zwar jenen, die sich mit Berufen befassen, die sie lieben und dadurch andere Frauen inspirieren wollen, es ihnen gleichzutun. Das Privatleben kommt bei ihnen aber auch nicht zu kurz, da die Teilnehmerinnen auch ihren Familien, Freunden und all jenen Bereichen des Lebens gewidmet sind, die es sonst noch lebenswert machen.

Der Workshop war ein Zusammentreffen von Frauen aus den verschiedensten Berufen. Ziel war es, durch das Gespräch mit Sanja Marinković, Vesna Dedić und ihren Gästen, zusätzliche Anreize zu schaffen. „Sanja und ich haben in unseren Shows und via Social Media schon lange über Frauenthemen gesprochen, aber es ist noch besser, sich durch direkten Kontakt miteinander zu verbinden, sich offen auszutauschen und einander als Inspiration zu dienen“, so Vesna.

„In unseren Workshops können Sie alles sagen, was Sie vorher nie offen ansprechen konnten. Sie können Ihre größten Ängste und Probleme thematisieren. Jede von uns hat mindestens eine Episode in ihrem Leben, die sie nur schwer ertragen konnte, aber die besten Ideen kommen von den größten Herausforderungen und sie sollten uns ermutigen“, betonte Sanja zu Beginn des Abends.

2018 durchliefen etwa 5.000 Frauen sowohl aus ländlichen als auch aus städtischen Gebieten den Workshop. Vergangenes Jahr wurde auch eine Siegerin gekürt, aber auch Statuen in neun verschiedenen Kategorien wurden verliehen: Die Frau als Symbol des Mutes, Liebe, Gerechtigkeit, Sensibilität, Hingabe, Durchhaltevermögen, Weisheit, Kampfgeist und Furchtlosigkeit.

"Boulevard der Frauengeheimnisse"-Workshop powered by KOSMO
Die Autorinnen und Journalistinnen Vesna Dedić und Sanja Marinković unterhielten das Publikum prächtig. (FOTO: Amel Topcagic)

Der erste Workshop im Jahr 2019 fand also in Wien mit Unterstützung des KOSMO-Magazins statt. Im Fokus stand, Frauen aus der Diaspora die Möglichkeit zu bieten, am Wettbewerb um den Gewinn 2019 teilzunehmen. Sanjas und Vesnas Gesprächspartnerinnen waren Wienerinnen mit Ex-Yu-Wurzeln, wie zum Beispiel die Medizinerin, Dr.in Vesna Budić Spasić, die selbstständige Buchhalterin, Jelena Koci, und die Journalistin, Vera Marjanović.

Zudem bot der Workshop eine Gesprächsplattform, um über den neuen Roman von Vesna Dedić, „Ne gledaj preko ramena“ (zu Deutsch: „Schau nicht über die Schulter“) sowie über die Bücher von Sanja Marinković „Moja mera sreće (z.D.: „Mein Maßstab für Glück“), Jovana Hiesmayr „Upomoć prijateljice (z.D.: „Hilfe, Freundin“) und „Paket boje ljubavi“ (z.D.: „Das Paket mit den Farben der Liebe“) von Jovanka Vajagić zu sprechen.

Das große Interesse der Frauen aus der Diaspora für diesen Workshop spiegelte sich in der großen Resonanz wider – etwa 150 Wienerinnen waren am Donnerstagabend anwesend. „Vielen Dank an das KOSMO-Magazin und an alle Sponsoren, die dieses wunderbare Zusammenkommen erst möglich gemacht haben! Es war eine echte Erholungspause vom Alltag. In einer entspannten und geselligen Atmosphäre haben wir einige Lebensgeschichten gehört und neue Bekanntschaften gemacht und ich bin sicher, dass jeder von uns mit einem freudigen Gefühl in den nächsten Tag gestartet ist“, sagte Teilnehmerin Tanja Marković abschließend.

Alle Eindrücke und FOTOS vom Event findet ihr in unserer Facebook-Galerie.

Teile diesen Beitrag: