Start NEWS PANORAMA Heineken produziert jetzt Marihuana-Getränk!
MARKETING CLOU

Heineken produziert jetzt Marihuana-Getränk!

heineken
FOTO: Screenshot Instagram

Riesenkonzerne, wie Heineken lassen sich schon mal etwas ganz besonderes einfallen, um am Zahn der Zeit zu bleiben. So auch mit ihrem neuesten Marketing-Clou!

Die Tochtergesellschaft der Brauerei – Lagunitas – produziert neuerdings nämlich ein Getränk, das mit Cannabis versehen ist – und das ganz legal. Das Unternehmen brachte das sogenannte „hoppy sparkling water“ auf den Markt, welches mit Hanf versehen ist.

Unter dem Namen „Hi-Fi Hops“ soll es den Markt erobern. Es enthält weder Alkohol, noch Kalorien oder Kohlenhydrate. Zudem soll es aber nach Bier schmecken. Klingt wohl zu schön um wahr zu sein?!

In zwei Varianten gibt es „Hi-Fi Hops“. Eines der Getränke ist mit zehn Milligram THC (Tetrahydrocannabinol) versetzt, während das andere eine Mischung aus THC und CBD (Cannabidiol) enthält. Ersterem Wirkstoff wird eine „berauschende“ Wirkung nachgesagt, wohingegen sich CBD kaum psychoaktiv auf den Körper auswirkt.

Vorheriger ArtikelBosnische Nationalelf ohne wichtiges Trio gegen Österreich
Nächster ArtikelNovak Đoković steht mit klarem Sieg im Viertelfinale
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!