Start NEWS Chronik Im Gesicht gebissen: Kleines Mädchen von Husky attackiert
TRAGISCH

Im Gesicht gebissen: Kleines Mädchen von Husky attackiert

HUSKY_MAEDCHEN
Symbolbild (FOTO: iStock)

Der Hund galt als “zutraulich”. Am Mittwochabend haben eine Mutter und ihre Tochter eine Bekannte in Sierning besucht. Der Besuch endete für die Sechsjährige tragisch.

In letzter Zeit passte eine Nachbarin auf den Husky auf. Der Fünfjährige Hund war in der Nachbarschaft bekannt, dass er lieb und zutraulich galt. Am Mittwoch gegen 21:45 Uhr schaffte er es aus einem Zwinger auszubrechen, wo er dann auf die Nachbarterrasse gelaufen ist.

Aus unerklärlichen Gründen hat der Hund, das Mädchen im Gesicht gebissen. Die verletzte Sechsjährige musste sofort ins Krankenhaus Steyr gefahren werden. Die Ärzte sprechen von schweren Bissverletzungen.

Quelle: kronehit