Start News Panorama
ENTGELTLICHE EINSCHALTUNG

MIX-MARKT-Neueröffnung in der Lugner City: Spezialitäten vom Balkan und aus Osteuropa

(FOTO: Mix-Markt)

Den beliebten Mix-Markt gibt es seit Kurzem ein zweites Mal in Wien, im Obergeschoss der Lugner City, wo man – wie gewohnt – ein internationales Sortiment zu besten Preisen findet.

Die Lebensmitteleinzelhandelskette Mix-Markt hat sich auf den Verkauf osteuropäischer Produkte spezialisiert und gehört darin zu den Marktführern innerhalb Europas. Der erste Mix Markt wurde 1997 gegründet, seitdem expandiert die Kette kontinuierlich und ist mittlerweile mit 324 Supermärkten in ganz Europa vertreten.

Sensationelles Angebot
Jeder Mix-Markt bietet ein breites Sortiment an Spezialitäten aus vielen Ländern Europas und Asiens, das erfolgreich durch Drogerie- und Haushaltswaren ergänzt wird. So findet man in den gut sortierten Märkten Lebensmittelspezialitäten aus Rumänien, Serbien, Litauen, Ukraine, Russland, Polen, Ungarn, Deutschland, Frankreich, Georgien, Armenien zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

4-mal in Österreich
Neben der neuen Filiale im Obergeschoss der Lugner City (Gablenzgasse 5-13, OG 55, 1150 Wien), findet man den Mix-Markt noch drei weitere Male in Österreich.

Wie finden Sie den Artikel?