Start News Sport
Beach Soccer

Nationen Beach Soccer Cup im Kongressbad

zVg
zVg

Heuer sorgen sechs Nationen für ein richtiges Fußballspektakel im Wiener Kongressbad. Der Nationen Beach Soccer Cup findet am 04. September statt.

Der diesjährige Nation Beach Soccer Cup findet auf dem Beachvolleyballplatz des Kongressbades statt. Der Platz wurde für dieses besondere Event extra modifiziert, um den Standards der Sportart zu entsprechen. Somit wurde für die Veranstaltung der einzige Beach Soccer Platz in ganz Wien geschaffen.

Beach Soccer Manager Aleksandar Ristovski zeigt sich stolz: “Ich freue mich sehr, dass wir den österreichischen Fans wieder ein Top-Event, diesmal in der Heimstätte des Österreichischen Beach Soccer Teams, im Wiener Kongressbad bieten können!

zVg
zVg

Teamaufteilung

Die Mannschaften sind in zwei Gruppen unterteilt. In Gruppe A befinden sich die Türkei, Serbien und Bosnien. Gruppe B wartet mit Österreich, Albanien und Deutschland auf. Jedes Team muss zwei Spiele bewältigen, bevor es Chancen auf das Halbfinale hat. Das Finale startet um 17:30 Uhr. Ein Highlight ist ebenfalls das Promi-Match um 16:30 Uhr.

Der Eintritt für das Turniere ist gleichzeitig der Preis für den Badeeintritt. Erwachsene zahlen 6,20 Euro. Jugendliche 3,40 Euro und Kinder 2,10 Euro. Man kann also entspannt eine Runde im kühlen Nass schwimmen, und sich dann ein paar Turniere Beach Soccer ansehen. Bei Regen wird das Event abgesagt. Alle aktuellen Informationen zu der Sportart und dem Nationen Beach Soccer Cup findet man auf der Austria Beach Soccer Facebook Seite.

Beach Soccer Austria
Turnierablauf
Beach Soccer Austria

Wie finden Sie den Artikel?