Netz diskutiert: Erschien Jesus in den Flammen von Notre-Dame? (VIDEO)

SICHTUNG

3557

Netz diskutiert: Erschien Jesus in den Flammen von Notre-Dame? (VIDEO)

Jesus-Erscheinung-Notre-Dame-Flammen
(FOTO: Wikipedia Commons/LeLaisserPasserA38, YouTube-Screenshot)

Immer noch sind alle Augen auf Paris und die durch einen Brand stark beschädigte Kathedrale Notre-Dame gerichtet.

Der Brand am Montagabend erschütterte die ganze Welt. Gegen 18:50 Uhr wurde das Feuer an der Notre-Dame bemerkt (KOSMO berichtete), woraufhin die Feuerwehr sofort einen Großeinsatz startete.

Schnell war klar, dass der Schaden enorm sein wird, da sich die Flammen schnell und schier unaufhaltbar durch das jahrhundertalte Holz am Dach fraß. Rund 400 Einsatzkräfte kämpften stundenlang gegen den Brand.

Erst kurz vor Mitternacht gab es eine erste vorsichtige Entwarnung durch die Einsatzkräfte. Währenddessen wird weltweit heftig über die Brandursache spekuliert.

Jesuserscheinung im Flammenmeer?
Die 38-jährige Schottin Lesley Rowan möchte auf einem Foto der brennenden Notre-Dame Jesus Christus gesehen haben. Auf Facebook veröffentlichte sie mehrere Bilder dazu und schrieb, dass sie nicht wisse, ob ihr ihr Gehirn gerade einen Streich spiele, oder nicht.

Kurz darauf brach eine hitzige Diskussion rund um den Post der Schottin aus. Während einige ihre Sichtung bestätigten, sehen andere darin wiederum ein Hirngespinst.

Das Video findet ihr auf der zweite Seite!

Teile diesen Beitrag: